Häufig gestellte Fragen zur Sage 50 Extra Buchhaltungssoftware

Sage 50 Extra Preisliste

Sie erhalten sämtliche Preise über diesen E-Shop, indem Sie auf die gewünschte Sage 50 Extra Produktelinie im Menu klicken. Falls Sie eine detaillierte Sage 50 Preisliste im PDF Format wünschen, schreiben Sie uns einfach.

Sage 50 Extra Updates

Sie haben eine ältere Sage 50 (Sesam) Version und wünschen einen Update auf die aktuellste Sage 50 Version? Dann nehmen Sie bitte über unser Kontaktformular mit uns Kontakt auf und teilen Sie uns Ihre komplette Adresse mit, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot per E-Mail zustellen können. Daten aus einer Sesam Version 4.70 (ca. aus dem Jahr 2000) können wir gegebenenfalls noch 1:1 in die neuste Sage 50 Extra Sofware migrieren. Kontaktieren Sie uns für eine Analyse und Machbarkeitsprüfung.

Sage 50 Extra Benutzererkennung / Sage 50 Extra Login / Benutzer, Passwort

Die Sage 50 Extra Standard Benutzererkennung vergessen? Die Standard Logindaten sind: Username: sage50 / Passwort: sage
Hat der Hinweis geholfen? Wählen Sie uns (EDI GmbH) als Ihren Sage 50 Extra Betreuer resp. Sage 50 Extra Partner und wir haben noch viele weitere kostenlose Tipps für Sie! Fügen Sie unseren Sage 50 Extra Shop zu Ihren Favoriten in Ihrem Browser und bleiben Sie über Aktionen und Tipps informiert. Wir als Ihr unabhängiger Sage 50 Extra Partner beraten Sie auch in Bezug auf Kostenoptimierung Ihres Sage 50 Extra Support- und/oder Updatevertrages. Testen Sie uns und sparen Sie ganz einfach Geld zu besseren Leistungen!

Sage 50 Extra Online Lösung / Sage 50 Extra Abo Cloud / Sage 50 Extra Remote

Sie wünschen Ihren eigenen Sage 50 Extra Online Server oder die Sage 50 Extra Cloud Lösung im Abo-Verfahren, damit Sie von überall auf der Welt auf Ihre Sage 50 Extra Fibu zugreifen können (Mac oder Windows)? Kein Problem! Infos oder eine Offerte können Sie über unser Kontaktformular einholen. In diesem Shop finden Sie die Cloud Lösungen HIER

Funktionieren die Sage 50 Extra Programme auch auf allen Windows Betriebssystemen und Mac?
Wenn Sie eine Sage 50 Extra Software im Abo besitzen, erhalten Sie laufend die neusten Updates. Diese funktionieren immer auf den aktuell geltenden Windows Betriebssystemen. Somit erübrigt sich die Frage nach der Lauffähigkeit, da Ihre Software immer top aktuell ist und den technischen Anforderungen immer gerecht wird. Einzig auf die Lebensdauer des Windows müssen Sie achten. Wenn durch Microsoft ein Windows nicht mehr unterstützt und gewartet wird, sollten Sie auf das neuste Windows update, damit auch die Sage 50 Extra Software reibungslos funktioniert. Die installierten Abo- oder Kauflizenzen funktionieren nur auf Windows. Die Abo Cloud Lösung könnte man auch über einen Mac nutzen. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte über die EDI GmbH Info-Line: 041 749 97 20.

Was ist der Unterschied zwischen Sage 50 Extra Fibu und Sage 50 Extra Fibu mit Debi/Kredi (Buchhaltungspaket)?

Das Sage 50 Extra Buchhaltungspaket beinhaltet den kompletten Funktionsumfang der Sage 50 Extra Finanzbuchhaltung der jeweiligen Linie. Zusätzlich besitzt man mit dem Buchhaltungspaket die Nebenbücher für die detaillierte Führung der Debitoren sowie Kreditorenbuchhaltung. Darin ist z.B. das Mahnungstool so wie der elektronische Zahlungsverkehr enthalten. Die Kunden sowie Lieferanten werden als Personenkonto erfasst, was später eine detaillierte Auswertung über die offenen Debitoren und Kreditoren ermöglicht.

Welche Beratungsmöglichkeiten bietet dieser Shop?

Wir unterstützten Sie bei der Eruierung Ihrer geeigneten Sage 50 Extra Buchhaltungssoftware. Nutzen Sie dazu unser Offert-Formular und teilen Sie uns möglichst viele Informationen mit wie z.B. Firmengrösse, Anzahl Mitarbeiter, ungefähre Anzahl Buchungen pro Jahr, mit- oder ohne Fremdwährungen, mit- oder ohne Kostenstellen usw. und wir offerieren Ihnen das optimale Sage 50 Extra Buchhaltungsprogramm für Ihr Unternehmen – absolut unverbindlich und kostenlos!

Gibt es ein Sage 50 Extra Handbuch über alle Sage 50 Extra Module?

Ein Sage 50 Extra Handbuch in Papierform gibt es nicht. Dies wurde vollumfänglich in die Sage 50 Extra Software integriert. Das Handbuch resp. Hilfesystem in Sage 50 Extra lässt sich bei jeder Anwendungsmaske mit der F1-Taste öffnen und liefert die direkte Hilfe/Anwendungsbeispiele zur Maske, in welcher Sie sich gerade befinden. Am besten vereinbaren Sie mit uns einen Fernwartungstermin, damit wir die Schulung online direkt auf Ihrem PC und mit Ihren Daten durchführen können.

Ich habe eine ältere Sesam (Sage 50) Version. Kann ich diese auf die neuste Version updaten?

Ja! Es ist sogar sehr empfehlenswert, dass Sie Ihre bestehende Version mind. alle 2 Jahre auf den neusten Stand updaten. Denn mehrere Jahre zwischen Ihrer und der neusten Version, kann es sein, dass grundlegende Datenbankänderungen eine spätere Konvertierung der Daten verunmöglichen. Zusätzlich kommen Sie bei jedem Update in den Genuss von weiteren neuen Funktionalitäten und Auswertungsmöglichkeiten. Auch die nach Schweizer Gesetz notwendigen Anpassungen (z.B. bei einer Änderung des MwSt-Satzes) sind jeweils in den neuen Versionen berücksichtigt. Bei einem Update sollten Sie auf die Kompatibilität der Daten mit Ihrem Treuhänder achten. Wenn Ihr Treuhänder auch eine uralte Sesam Software verwendet, dürfen Sie Ihre Daten nicht in eine höhere Version konvertieren, bevor der Treuhänder auch einen Update vorgenommen hat. In der Regel ist der Treuhänder aber imm up-to-date und somit ist es sogar sehr empfehlenswert Ihre Software zu updaten.

Update / Upgrade
Wie bringe ich meine jetzige alte Sesam (Sage 50) Version auf den neusten Stand?

Teilen Sie uns lediglich über unser Kontaktformular Ihre Version mit (unter Menu „?“ / „Info“ ersichtlich) mit. Sollten Sie die Version nicht wissen, kontaktieren Sie uns am besten. Mit gezielten Fragen zu damaligen Funktionen können wir mit unserem knowhow ermitteln, ob wir Ihre alten Sage Sesam Daten noch in die neuste Sage 50 Extra Version migrieren können oder nicht.

Funktioniert Sage 50 Extra mit einem Mac / apple?

Ja, es ist jedoch eine Software nötig, welche auf einem Macintosh einen virtuellen PC-Dienst herstellt. Mittels dieser Software wäre eine Lauffähigkeit unter Macintosh möglich. Die neusten News aus der apple Welt zeigen, dass die Verwendung eines virtuellen PC-Dienstes bald der Vergangenheit angehört. Apple wird in Zukunft ein integriertes Windows Betriebssystem einbauen, damit künftig auch Windows Anwendungen installiert werden können. Wir möchten erwähnen, dass wir die Sage Software auf einem Mac nicht supporten können, da wir uns mit Mac nicht auskennen. Wenn Sie Sage 50 Extra im Abo Cloud nutzen, ist die Software ebenfalls Mac fähig und dort wird auch der Support kein Problem sein, da im Hintergrund ein Windows Server aktiv ist.

Sind die Versionen auch im Netzwerk verfügbar?

Für die Linien Entry, Basic, Advanced und Professional können bis zu 250User Lizenzen beantragt werden. Senden Sie uns über unser Offertformular Ihre genauen Voraussetzungen sowie gewünschte Lizenzanzahl und wir offerieren Ihnen kostenlos das gewünschte Netzwerk-Produkt.

Was ist der Unterschied zwischen Netzwerk- und Einplatzversionen?

Die Netzwerkversionen verfügen über eine Server/Client Datenbank, welche in der Performance bei einem gleichzeitigen Arbeiten in gleichen Buchhaltungsmandanten gerecht wird. Bei einer Netzwerkinstallation werden die Daten zentral auf einem Server (oder PC als Server verwenden) abgelegt und somit können mehrere User gleichzeitig in denselben Buchhaltungsdaten arbeiten. Bei einer Einplatzversion müssen die Daten immer lokal auf dem PC abgelegt sein. Somit ist man bei der Einplatz-Variante auch mehr gefordert im Bereich Backup, da man die Mandanten Daten am besten wöchentlich manuell auf einen externen Datenträger sichern sollte.

Benötigt es eine Fachkraft für die Installation der Sage 50 Extra Software?

Die Einplatzversionen sind sehr einfach zu installieren. Ein Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch die Installation. Sollten dennoch Fragen auftauchen, liegt auch eine Installationsanleitung bei. Für Netzwerkinstallationen liegt ebenfalls eine Installationsanleitung bei. Netzwerkinstallationen sollten aber am besten durch EDI GmbH Techniker durchgeführt werden, damit alles reibungslos funktioniert.

Was ist der Unterschied zwischen Sesam und Sage 50 Extra?

Es gibt keinen. Das ist dasselbe Produkt. Der Name Sesam wurde in Sage 50 Extra geändert. Sesam und Sage 50 Extra ist daher dasselbe Produkt. Wenn Sie eine ältere Sesam Version ab dem Jahr 2000 besitzen, können wir Ihre Sesam Daten ins Sage 50 Extra migrieren. Nehmen Sie dazu bitte mit uns Kontakt auf.

Gibt es neben den Updates auch einen Supportvertrag zu den Sage 50 Extra Produkten?

Ja! Bei Interesse eines Supportvertrages verwenden Sie bitte unser Offert-Formular und wir offerieren Ihnen das optimale Produkte inkl. Wartungs- und Servicevertrag – absolut unverbindlich! Alternativ können Dienstleistungen wie Support, Schulungen oder Consulting auch nach h-Aufwand und per Fernwartung über uns bezogen werden.

Sage50Extra Software / Sage50Extra Buchhaltungssoftware / Sage50Extra Buchhaltung

Finden Sie in unserem Sage50 Shop Ihre passende Lösung. Wir beraten Sie gerne auch unabhängig als Ihr Sage50 Partner!
www.sage-50.ch
www.sage-50-extra.ch

Sage 50 Extra Partner von EDI GmbH werden

Sie sind Treuhänder oder IT Dienstleister und möchten gerne die Sage 50 Extra Produkte als Partner vermitteln, ohne dass Sie sich um Schulungen und Lizenzen kümmern müssen? Kein Problem. Werden Sie Sage 50 Extra Partner von EDI GmbH und erhalten Sie für jede Vermittlung eine Provision – ohne Mindestumsatz und Zertifizierung sowie Partnergebühr. Bei Interesse können Sie uns gerne kontaktieren.